Uruguay – ohne Sinn

mv_schrott4

Als sich dieser Tilt-Shift-Effekt – also, dass alles wie Spielzeug aussieht – wie eine Seuche in der Film- und Fotolandschaft verbreitete, habe ich mir geschworen, ihn nicht einzusetzen. Ich fand, dass die Softwarespielerei zu oft und vor allem ohne Sinn eingesetzt wurde. Daher war ich davon überzeugt, darauf verzichten zu können.

Doch ich war schwach. Ich musste es tun. Zu meiner Entschuldigung habe ich anzubringen, dass mir das Foto ohne den Effekt sonst niemand abgenommen hätte. Ich schwöre …

 

Ein Gedanke zu “Uruguay – ohne Sinn

  • 13. Dezember 2014 um 5:38
    Permalink

    …ich nehm Deine Fotos auch ohne til-shift und instagram geschwurbel…
    Und die nächste Reise machst Du mit einer schönen Linhof Technika – Tilt-Shift im Original ;-)

    Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>